OGS Wipperfürth St. Antonius, Standort WipperfeldOGS Wipperfürth St. Antonius, Standort Wipperfeld

Städtisch Katholischer Grundschulverbund
Sankt Antonius

KGS Wipperfeld
Schulstraße 13
51688 Wipperfürth

Leitung:
Frau Petra Schneider

Tel: 02267 6570150
ogs-antonius@oberberg.drk.de

Allgemeine Informationen

Unsere OGS des Städt. Kath. Grundschulverbundes St. Antonius in Wipperfürth ist eine von 6 Offenen Ganztagsgrundschulen im Oberbergischen, die sich in der Trägerschaft des DRK, Kreisverband Oberbergischer Kreis e. V., befinden.
Neben der Betreuung in der offenen Ganztagsgrundschule (am Standort St. Antonius) gibt es im Grundschulverbund an beiden Standorten eine Betreuung „8-1“.

„OGS“ und „8-1“ sind zwei eng miteinander verzahnte Betreuungseinrichtungen.

 

Räumlichkeiten

Im Untergeschoss der Schule bietet ein heller Gruppenraum Platz für 25 Kinder.                                                      
Hier können die Kinder nach dem Unterricht spielen, basteln oder sich entspannen.                                                    
Es wird den Kindern die Gelegenheit gegeben, freiwillig und eigenständig die Hausaufgaben zu erledigen, wobei diese nicht kontrolliert werden.

Öffnungszeiten:
Mo.- Do.: 8 - 13 Uhr

Ansprechpartnerin:
Frau Susanne Radke


Tel: 02264 20134 41
Fax: 02264 20134 30
radke@oberberg.drk.de  

Scharder Str. 41b
51709 Marienheide

Mitarbeiter*Innen

Zwei Kolleginnen betreuen die Kinder nach dem Unterricht bis zum Ende, während der Betreuungszeit.

 

Tagesablauf

Die Betreuung "8-1" beginnt für die Kinder nach Unterrichtsende und endet am Standort St. Antonius um 13:10 Uhr und am Standort Wipperfeld um 13:20 Uhr.

                                                                                                                                                                                  
11.30 Uhr:  Alle „8-1“- Schüler die Schulschluss haben gehen in die Betreuungsräume oder in die  Pause.
11.40 Uhr:  verschiedene Spiel- oder Bastelangebote oder Freispiel.
12.30 Uhr: 1. Abholphase, Eltern holen ihre Kinder vor dem Eingang zum Schulhof ab.
13.20 Uhr:  2. Abholphase oder Busfahrt nach Hause, Eltern holen ihre Kinder vor dem Eingang zum Schulhof ab.


Im Gegensatz zur Betreuung in der Offenen Ganztagsschule besteht für die Betreuungs-maßnahme „8–1“ die Möglichkeit, flexible Anwesenheitszeiten in Anspruch zu nehmen. Dieses Angebot eröffnet den Eltern eine bedarfsgerechte Kombination von Beruf und Familie.


Auch an beweglichen Ferientagen und während der Ferien haben „8-1“-Kinder die Möglichkeit für 20,- € pro Tag -inklusive Mittagessen- an der Ferienbetreuung der OGS teilzunehmen.
An beiden Standorten können bis zu 25 Kinder in der Gruppe „8-1“ betreut werden.

 

 

Elternbeiträge für die Betreuung "8-1"

•  pro Schuljahr 11 Monatsraten von je 65 €                                                                                    
•  jedes weitere Geschwisterkind bezahlt 11 Monatsraten von je 35 €  

Rufen Sie an, wenn Sie weitere Fragen haben!


Schulleitung                                                             Leitung der Betreuungseinrichtungen                                    
Frau Ruth Balling                                                     Frau Petra Schneider
02267/828370                                                         02267/6570150                                        
sekretariat@kgs-antonius.de                                ogs-antonius@oberberg.drk.de

 

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Homepage der Schule:

www.gsv-sanktantonius.de
Bei dieser Verlinkung werden Sie auf eine andere Internetpräsenz umgeleitet.