Sie sind hier: Spenden / Testamentspende

Wir brauchen Ihre Spende, damit wir helfen können!

Spk. G'bach-Bergneustadt
DE 42 3845 0000 0000 1927 40

zum Seitenanfang

Ansprechpartner

Frau
Hildegard Kranenberg

Tel: 02261-309 29
Fax: 02261-309 30


kranenbergoberberg.drk.de

Industriestr. 2
51643 Gummersbach

Schenken mit warmer Hand - Zukunft gestalten

Das Rote Kreuz steht für den selbstlosen Einsatz von Menschen für Menschen – in persönlichen Notsituationen, Naturkatastrophen, Krankheit und in Kriegen. Wenn Sie uns bei diesen wichtigen Aufgaben unterstützen möchten, können Sie dies z. B. mit einer Schenkung, einem Vermächtnis bzw. Erbschaft zugunsten des Deutschen Roten Kreuzes tun.

Es sind viele Abwägungen nötig, um eine Verfügung über den Tod hinaus schriftlich zu treffen. Liegt diese im Todesfall nicht vor, tritt die gesetzliche Erbfolge in Kraft. Diese entspricht nicht unbedingt den individuellen Wünschen und Vorstellungen.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat rund um das Thema Testament zur Seite. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir stellen Ihnen auf Wunsch umfangreiches Informationsmaterial zur Verfügung.